Referenz: Erklärvideo für Proven Expert

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Bei der Erklärvideo-Produktion für Unternehmen gilt es, unterschiedliche Dinge zu beachten. Nur mit einer detaillierten Planung lässt sich das Video optimal umsetzen. Am Anfang steht eine erste Planungsphase. Bei unserer täglichen Arbeit im Bereich Erklärvideo-Produktion hat sich gezeigt, dass gerade in dieser Phase die Basis für den erfolgreichen Erklärfilm gelegt wird. Die Ausgangspunkte bei unseren Kunden sind unterschiedlich. Auf der einen Seite haben unsere Auftraggeber bereits umfassende und klare Vorstellungen vom Erklärvideo. Auf der anderen Seite kontaktieren uns aber auch viele Unternehmen, die sich ein eigenes Erklärvideo vorstellen können, aber erst einmal ausführliche Informationen zum Produktionsablauf benötigen. In diesen Fällen stellen wir das Medium Erklärvideo ausführlich vor, beantworten die offenen Fragen und helfen beispielsweise bei der konzeptionellen Entwicklung des Videos.

 

Produktion des Erklärvideos – wie läuft es ab?

Die Ausgangssituationen für die Erklärvideo-Produktion sind vielfältig. In unserem Beispiel der Bewertungsplattform Proven Expert beispielsweise haben wir im persönlichen Gespräch das animierte Erklärvideo als perfektes Format ausgewählt. Es funktioniert als Teaser für das Unternehmen, dessen Leistungsspektrum äußerst breit ist. Ein Nutzer, der sich auf der Webseite informieren möchte, müsste für einen ersten Überblick durch viele einzelne Seiten klicken. Das Erklärvideo auf der Startseite hingegen bietet komprimiert alle relevanten Informationen – ansprechend und ohne Leseaufwand für die Nutzer. Nachdem die Form des Erklärvideos festgelegt ist, geht es an die konzeptionelle Phase, die in der Regel folgende Aspekte umfasst:

  • Länge des Videos festlegen
  • Inhalte und Informationsbreite definieren
  • visuelle Darstellung der Inhalte ausarbeiten
  • Storyboard erstellen

Damit bei der Erklärvideo-Produktion alle Zahnräder ideal ineinandergreifen, kommt es auf klare Kommunikation zwischen allen Beteiligten an. Sie sorgt dafür, dass die Produktionsabläufe harmonisch ablaufen.

 

Erklärvideo-Produktion: Mehr als nur reiner Erklärfilm

Die moderne Erklärvideo-Produktion ist mehr als nur die Erstellung eines Videos. Der große Vorteil von Bewegtbild ist, dass Nutzer gut gemachte Videos lieben. Und mehr noch, wenn diese Videos informativ und ansprechend produziert sind. Daher lassen sich bereits bei der Erklärvideo-Produktion die Einsatzmöglichkeiten der Videos berücksichtigen. Denn im Rahmen einer ganzheitlichen Unternehmenskommunikation punktet das Erklärvideo durch sein crossmediales Potenzial. So ist beispielsweise ein Teaser des Erklärfilms als Vorgeschmack im Newsletter oder für die Social-Media-Kanäle eines Unternehmens denkbar. Dabei ist es wichtig, dass das Erklärvideo für sich wirkt, das strategische Videomarketing aber seine Wirkung und Reichweite erhöht und sich auf vielfältige Weise für das Unternehmen lohnt. Hierfür kommt es darauf an, dass das Erklärvideo durchdacht konzipiert und hochwertig produziert wird.