Medizintechnik-Hersteller schult bewegt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit unserem neuen Auftraggeber GILUPI GmbH aus Potsdam sind wir in die faszinierende Welt der Medizintechnik vorgestoßen. GILUPI entwickelt seit der Firmengründung 2006 innovative Medizinprodukte basierend auf einer eigenen, patentierten Technologie. Durch den Einsatz von GILUPIs Produkten zur Zellisolation soll es künftig einfacher werden, eine Krebserkrankung zu erkennen, zu überwachen und betroffene Zellenzu untersuchen. Der GILUPI CellCollector®„fischt“ zirkulierende Tumorzellen direkt aus dem Blutkreislauf.

Damit kann sich der behandelnde Arzt einen schnellen Überblick über den Krankheitsverlauf und die Therapie verschaffen und zügiger auf nicht wirksame Behandlungen reagieren. Ein weiterer wichtiger Vorteil – vor allem aus Sicht der Patienten: Eine personalisierte Medizin mit optimalen Behandlungen individuell für jeden Patienten wird zukünftig ermöglicht.

Schulungsfilm statt Gebrauchsanweisung auf Papier

GILUPI ist auf der Suche nach einem kreativen Partner aus dem Bereich der Filmproduktion in Berlin auf uns aufmerksam geworden. avidere soll dazu beitragen, neue und bewegte Akzente zur bisherigen Print-Gebrauchsanweisung ihres Medizinprodukts zu setzen. Schon bei unserem ersten Treffen/Briefing fiel die Entscheidung: Ein Schulungsfilm wird die bisherige technisch-kompliziert anmutende Gebrauchsanweisung auf Papier ersetzen bzw. um eine neue Dimension erweitern.

Der Einsatz eines Schulungsfilms bedeutet neben reiner Informationsvermittlung auch Unterhaltung und kann komplexe Sachverhalte dadurch einfacher und einprägsamer erklären. Denn Fakt ist, bewegte farbige Bilder garantieren mehr Aufmerksamkeit und bleiben dadurch besser im Gedächtnis haften. Das sorgt speziell beim Einsatz neuer Medizintechniken für nachhaltige Sicherheit: Sowohl beim Fachpersonal als auch bei den Patienten.

Mit dem Erklärvideo 24/7 international verständlich vertreten

Zudem ist ein von avidere produziertes Erklärvideo durch die einprägsame Bildsprache universal verständlich und funktioniert dank unserer internationalen Sprecher auch in allen existierenden Sprachen auf der ganzen Welt.

Dem Unternehmen war es wichtig, dass mit dem animierten Schulungsfilm eine breite Zielgruppe angesprochen wird: Interessierte Ärzte, Medizinisches Fachpersonal, Vertriebsmitarbeiter etc. Die GILUPI GmbH kann Ihren Geschäftspartnern und der interessierten Ärzteschaft – die ja bekanntlich berufsbedingt immer unter Zeitdruck steht – so mit einem kurzen einprägsamen Film einen schnellen und einfachen Einblick in die technische Handhabung gewähren bzw. potenzielle Kunden in kurzer Zeit vom Produkt überzeugen.

Das Team von avidere hatte viel Spaß dabei, die technischen Grafiken zum Leben zu erwecken und detailreich zu animieren. Der zusammen mit dem Unternehmen ausgearbeitete Sprechertext wurde als krönender Abschluss im Studio von einem professionellen Sprecher aufgenommen.

Unser Resümee: Medizintechnik ist ein äußerst spannendes Fachgebiet und wird in den kommenden Jahren sicher noch für viele Innovationen im klinischen und diagnostischen Sektor sorgen. Wir freuen uns darauf, diese Innovationen in bewegte Bilder umzusetzen!

Anwendungsbeschreibung in Papierform

Die Anwendung, noch in Papierform

Die Anwendung des GILUPI CellCollectors existierte nur in Papierform. Ein wichtiges Argument für die Erstellung des Erklärvideos war die lückenlose Darstellung der kompletten Anwendung, leicht verständlich und das in allen gewünschten Sprachen, um so die Fehlerquote bei der Anwendung zu minimieren.