Als Drehort für den Imagefilm über textbest! dienten die Räumlichkeiten der Agentur und das nahgelegene Spreeufer. An einem schönen Herbsttag starteten wir zunächst mit einigen Mitarbeitern der Agentur, um sie beim Ankommen filmisch zu begleiten. Das Laub der Bäume hatte sich wunderbar eingefärbt, ein paar Sonnenstrahlen warne uns auch vergönnt. Dazu die Kulisse Spreeufer unweit der S-Bahn Station Bellevue, eine wirklich schöne Ecke von Berlin. Ein hervorragendes Setting für ein Filmportrait. Im Off hören wir den Sprachtext einer Mitarbeiterin. Anschließend stellen sich die beiden Geschäftsführerinnen Miriam Berneike und Deliana Czech-Toschmakov vor, was hat sie zur Gründung bewegt und worauf legen sie besondern Wert in der Betreuung der Kunden. Herausgekommen ist ein Imagefilm, das das junge dynamisch wachsende Unternehmen textbest! sehr anschaulich und einfühlsam portraitiert.

Das Making of als wertvoller Content

Da auch die Outtakes so wunderbar waren, haben wir daraus ein Making of geschnitten, zu sehen in unserem Blog. Wer da nicht mitlachen muss…geht auch sonst zum Lachen in den Keller. Wie die beiden Geschäftsführerinnen den Dreh und allgemein die Zusammenarbeit mit avidere beurteilen, sehen Sie im Testimonial.